Navigation

Forschungszeit Dr. med.

Medizinische Promotion

Die Bearbeitung eines wissenschaftlichen Forschungsprojektes als Grundlage der späteren Promotion erfolgt in einer insgesamt neunmonatigen ganztägigen Tätigkeit, ergänzt durch eine studienbegleitende Tätigkeit bis zum Abschluss der Promotion.

 

Stipendium

Während der Forschungstätigkeit sollte über einen Zeitraum von mindestens 8 (+1) zusammenhängenden Monaten ein Stipendium gewährt werden (z.B. aus dem IZKF-Medizindoktorandenprogramm bzw. den SFBs und GRKs am Standort), welches sich an der Höhe des DFG-Stipendiensatzes orientiert.

Die Aufnahme in die Life@FAU wäre aber auch ohne Stipendium möglich.